Thomas Bleisteiner, Hans-Sachs-Straße 44, 90513 Zirndorf

Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Seminarziele
Wenn Mitarbeiter zum ersten Mal Führungsaufgaben übernehmen, stellt das in aller Regel eine besondere persönliche und berufliche Herausforderung dar. In der neuen Funktion brauchen Sie neben ihrer Fachkompetenz vor allem Führungs- und Sozialkompetenz.

Die Anforderungen und Erwartungen sind dabei oft hochgesteckt und machen die Übernahme von Führungsaufgaben nicht eben leichter.

Mit der Einnahme einer neuen Rolle und dem Aufgabenwechsel tritt auch eine neue Beziehung zum Umfeld der Kollegen und Vorgesetzten ein.

Das Seminar will erreichen, dass der Teilnehmende,
  • erkennt, was sich an seiner neuen Aufgabenstellung geändert hat,
  • sein persönliches Verhalten auf die neue Situation einstellt,
  • sich von seiner früheren Rolle als Mitarbeiter und Kollege löst,
  • natürliche Autorität und persönliche Führungskraft als Vorgesetzter entwickelt.
Mögliche Schwerpunkte
  • Wechsel in Funktion und Umfeld
  • Meine Rolle als Führungskraft
  • Mitarbeiter motivieren und führen
  • Akzeptanz – Jüngerer Vorgesetzter trifft auf älteren Mitarbeiter
  • Win-win-Situationen suchen und schaffen
  • Persönliche Autorität
  • Stressmanagement

Zielgruppe
Das Seminar zur Mitarbeiterführung wendet sich an Nachwuchsführungskräfte, die einen Wechsel in eine Führungsfunktion vollzogen haben bzw. eine solche Funktion künftig erstmals übernehmen werden.

Teilnehmer
Maximal 8 Personen

Seminarzeiten
Von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort & Termine
Nürnberg - Auf Anfrage

Seminargebühr
450,00 € (zzgl. MwSt.)
535,50 € (inkl. MwSt.)

Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat,
Getränke und Snacks.

 

Thomas Bleisteiner

  • Hans-Sachs-Straße 44
  • +49 (0) 911 - 66 080 60
  • +49 (0) 173 - 85 28 94 7
  • info(at)bleisteiner-coaching.de

Besucher Statistik

Heute 2

Insgesamt 2159

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Search